[Bikini-Offensive] Woche 2

Hey ihr Hübschen,


Ich hab euch ja schon berichtet, dass ich diese Woche nicht konsequent war. Vorgestern Abend kam dann wieder der Klick. "Moment mal, du wolltest doch etwas erreichen, also hör auf, dir sinnlose Sachen in den Mund zu stopfen!"
Gestern habe ich dann wieder nach "Plan" gemampft und am Abend habe ich mich dazu hinreißen lassen, eine halbe Stunde auf meinem Homie (=Hometrainer) zu strampeln.... Und es ging mir gleich wieder fantastisch! Man merkt echt den Unterschied, wenn man nicht ständig ungesunde Sachen an sich verfüttert ;-)


Heute morgen bin ich dann doch mit einem unguten Gefühl auf die Waage gestiegen, schließlich war ja der Rest der Woche eher nicht so berauschend gelaufen.
Aber sie hat es mir verziehen und 
-0,2kg
angezeigt. 


LilySlim Weight loss tickers


Auch, wenn es nur ein kleiner Schritt ist, so ist es ein Schritt in die richtige Richtung *freu*


Auch mein Freund ist gut bei der Sache, er war die Woche über oft Fahrradfahren und das bringt wirklich große Erfolge. Und da man sich zu zweit so schön motivieren kann, sind wir heute nach dem Frühstück 1,5 Stunden Radfahren gewesen. 


Das war schön!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)