[Eiszauber] Mika Cookies - Eis

Endlich endlich endlich bin ich auch dazu gekommen, mir das sagenumwobene Eiszauber von Diamant zu kaufen! Und da wir Cookie-Fans sind, durften die auch gleich mit nach Hause.




Gestern Abend habe ich dann das Eis zubereitet.
Cookies auf ein Küchenpapier legen...

... und mit einem Nudelholz zerkleinern

So sieht das Ganze dann aus.

350ml kalte Milch in eine ausreichend große Schüssel geben

Eiszauber hinzufügen...

...und eine Minute auf niedrigster Stufe aufschlagen. Anschließend 2 Minuten auf höchster Stufe cremig rühren.
Das sieht dann so aus :-)
Cookie-Krümel hinzufügen
Alles gut verrühren...
... und in einen tiefkühlgeeigneten Behälter abfüllen. Anschließend kommt das Eis für 5-8 Stunden bei -8° Grad in das Tiefkühlfach.
Mein Liebster spazierte immer um mich rum und fragte, ob ich denn wirklich alle Cookies benötigen würde...


Und heute gab´s dann das fertige Eis als Dessert nach dem Mittagsessen:
*yummiiiii*

Habt ihr Eiszauber auch schon ausprobiert? Welches ist euer Lieblingsrezept?


Kommentare:

  1. Oh, wie lecker...Muss ich auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht echt lecker aus. Muss ich irgendwann auch mal machen.

    AntwortenLöschen
  3. funktioniert das wirklich ? sieht nämlich mega lecker aus :D

    AntwortenLöschen
  4. Das muss ich auch mal machen. Habe sowas nämlich bisher noch nicht ausprobiert :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab das schon mit Kaffee ausprobiert und es war total lecker! Aber mit Keksen muss ich das definitiv auf mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  6. Ich empfehle kleine Snickersstücke(: Ein Traum

    AntwortenLöschen
  7. Moin Moin, dann will ich mal als Mann meine Meinung kundtun. Ja sieht ja echt lecker aus. Habe schon andere Sorte mit dem Eiszauber verucht, meine Mädels sagen sie wären alle sehr lecker. Zitrone, Stachelbeere und Johanisbeere. Mein Problem ist immer dass unser Tiefkühler auf -18 steht. Und da wird das Eis echt zu Stein. Du kannst es locker eine Stunde vor dem Verzeht raus stellen, um wenigstens beim portionieren denn Löffen nicht abzubrechen. Schmecken sollte es noch cremiger wenn mann statt komplett Milch die Hälfte an Sahne nimmt. Meine Frucheissorten habe ich so gemacht. Liebe Grüße Ebby

    AntwortenLöschen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)