Sag´s mit einem Wort!

Die liebe Rhonduin hat mich getaged. Vielen Dank dafür! :-)
Es geht darum, folgende Fragen mit nur einem Wort zu beantworten...


1.) Wo ist dein Handy? Kommode
2.) Dein Partner? Liebe
3.) Deine Haare? nass
4.) Deine Mama? die Beste
5.) Dein Papa? stolz
6.) Lieblingsgegenstand? Laptop
7.) Dein Traum von letzter Nacht? Angst
8.) Dein Lieblingsgetränk? KiBa
9.) Dein Traumauto? Q5
10.) Der Raum in dem du dich befindest? warm
11.) Dein Ex? wer?
12.) Deine Angst? Operation
13.) Was möchtest du in 10 Jahren sein? zufrieden
14.) Mit wem verbrachtest du den gestrigen Abend? Liebster
15.) Was bist du nicht? vergesslich
16.) Das letzte was du getan hast? gebacken
17.) Was trägst du? Shorts
18.) Dein Lieblingsbuch? traurig
19.) Das letzte was du gegessen hast? Brötchen
20.) Dein Leben? wundervoll
21.) Deine Stimmung? unruhig
22.) Deine Freunde? wenige
23.) Woran denkst du gerade? Telefonat
24.) Was machst du gerade? tippen
25.) Dein Sommer? wo?
26.) Was läuft in deinem Tv? N24
27.) Wann hast du das letzte Mal gelacht? morgens
28.) Geweint? Freitag
29.) Schule? Vergangenheit
30.) Was hörst du gerade? Casper
31.) Liebste Wochenendbeschäftigung? Ausflug
32.) Traumjob? Millionärin
33.) Dein Computer? läuft
34.) Außerhalb deines Fensters? Dachterasse
35.) Bier? ekelhaft
36.) Mexikanisches Essen? nein
37.) Winter? Thermounterwäsche
38.) Religion? keine
39.) Urlaub? Bitte!
40.) Auf deinem Bett? Decke
41.) Liebe? J.



Ein toller Tag, den ich gerne an Miss WinkelmannJessyyyMommy886LillydeTBSOL und Roxy weitergeben würde.
Alle die auch Lust haben mitzumachen, können dies natürlich tun! :-)



Kommentare:

  1. Schön, dass du mitgemacht hast! Ich mag solche Tags :)

    AntwortenLöschen
  2. Klar. Bin doch gerne dabei :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Oops. äh ja. Das habe ich mal kurz übersehen :))

    AntwortenLöschen
  4. 20.) Dein Leben? wundervoll

    schön! so soll es sein! :-)

    AntwortenLöschen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)