[Rezept] NY Cheesecake

Der Liebste hatte ja am Samstag Geburtstag!
Und als gute Freundin backt man natürlich den Lieblingskuchen zum Ehrentag. In meine Fall war das ein


NEW YORK CHEESECAKE

Aber Achtung, das folgende Rezept ist nichts für schwache (Kalorienzähler-)Nerven!

Zutaten:
200g Vollkornkekse
140g Mehl
100g Puderzucker
200g Butter
600g Frischkäse Doppelrahmstufe
160g Zucker
220g saure Sahne
2 EL Zitronensaft
2Pck. Vanillezucker
3 Eier

Zubereitung:
Die Vollkornkekse fein zerkleinern (Ich hab es mit einem Nudelholz geschafft, geht aber auch mit der Küchenmaschine). Mit 140 g Mehl, 100 g Puderzucker und 200 g weicher Butter vermischen. 

Eine Springform fetten. Die Teigmasse darin verteilen und gut andrücken, während der Zubereitung des Belags ins Eisfach oder den Kühlschrank stellen. Ofen auf 150 Grad vorheizen. 

Den Doppelrahmfrischkäse mit 160 g Zucker verrühren, 220 g saure Sahne, 2 EL Zitronensaft und 2 Päckchen Vanillezucker hinzufügen und unterrühren. 3 Eier hinzugeben und untermengen.

Boden aus dem Kühlschrank nehmen und etwas warm werden lassen. Die Käsemischung auf dem Boden verteilen und 45 Minuten im Ofen backen, danach im Ofen auskühlen lassen. 

Den abgekühlten Kuchen für mindesten 2-4 Std. in den Kühlschrank stellen. Am besten lasst ihr ihn über Nacht im Kühlschrank.

Guten Appetit!
da hat sich noch ein "SC" von "Schatz" auf´s Bild gemogelt ;-)


Kommentare:

  1. Boah, lecker... den muss ich unbedingt mal irgendwann nachbacken! Hab noch nie NY Cheesecake gegessen, habe es aber schon Ewigkeiten vor :)

    AntwortenLöschen
  2. Wollte ich schon lange mal nachmachen. Sieht super aus. :)

    AntwortenLöschen
  3. Kann mir vorstellen, wie lecker der ist.. schmacht.

    AntwortenLöschen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)