[Bikinifit] 13. Wiegetag

Ja, wir hatten Urlaub. Und jaaaa, sowas wirkt sich auf das Essverhalten nun mal aus. Da wird Essen gegangen, da werden sich Leckereien gegönnt, die sonst nicht auf der Liste stehen und da wird viel gefaulenzt, sprich: wenig Bewegung.
Im Nachhinein kann ich sagen, ich bereue nichts! Der riesige Burger + Fritten im American Diner waren hervorragen, der Donut von Dunkin Donuts war ein Traum und tschechischer Kuchen ist auch sehr lecker ;-)
Deshalb zeigt die Waage auch heute +0,6kg an. Das ist zwar ärgerlich, aber kein Weltuntergang. Schließlich hat man nicht jede Woche Urlaub- Schade eigentlich ;-)
Jetzt heißt es wieder: Po zusammenkneifen, sich nicht von Ostern ablenken lassen und weiter geht´s.


Seit meinem Neustart am 01.01.2012 habe ich 3,5kg abgenommen.
Bis zum Jahresurlaub sind es noch 8 Wochen.

Bis dahin möchte ich noch 5,5kg abnehmen.

Tumblr_m1rc3xc09d1r6it1ho1_500_large
Quelle
Wie lief eure Abnehm-Woche?


Kommentare:

  1. Meine Mutter kommt auch aus der Richtung, wo ihr wart in Tschechien. :o)
    0,6 bei so viel leckerem Essen ist ja gar nix. Ist doch super!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo. Bei läufts bisher ganz gut. Ich habe diese Woche 1,5 Kilo abgenommen, wobei ich sagen muss, dass ich am WE auch normal esse und nicht ganz so sehr darauf erpicht bin Kalorien zu zählen. Ist mir sonst zu anstrengend. Viele Grüße, die Doreen :=)

    AntwortenLöschen
  3. Im Urlaub gehört das einfach dazu! ich habe im Urlaub auch einiges zugenommen, aber nunja, so ist es nunmal. Ich werde mich jetzt auch wieder zusammenreißen und gleich erst mal ne Runde Sport treiben. Ich habe nun alle Leckereien mal wieder gegessen und kann jetzt wieder richtig loslegen.

    tschaaka.. weiter geht's :-)

    AntwortenLöschen
  4. WOW! Das hört sich ja großartig an. Scheinbar ist WW da wirklich gut. Wobei ich jetzt auch Leute kenne, die das machen und "angeblich" total viel abgenommen haben, nur sehen tut man davon nichts. :(
    Naja, muss ja jeder selbst wissen. Würd das ja gern mal ausprobieren, aber Punkte zählen ist nichts für mich.
    Aber du könntest ja mal zeigen, was du so ist. Ich steh auf Rezepte. :D
    Dann nehmen wir jetzt quasi zusammen ab. ^^

    AntwortenLöschen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)