[Rezept] Weight Watchers Spargel Gratin

Einige hatten gefragt, ob ich nicht das Rezept vom Spargel Gratin posten könnte. Klar kann ich das für meine lieben Leser machen :-)


☆ Weight Watchers Spargel Gratin 

Zutaten für 1 Portionen:
☆ 2 mittelgroße Kartoffeln
☆ 250g Spargel
☆ 250ml Wasser
☆ 2 Scheiben Kochschinken
☆ 1 TL Butter
☆ 1 TL Mehl
☆ 2 EL Frischkäse (5% Fett)
☆ fettarmer Streukäse

Zubereitung:
Die Kartoffeln in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. In kochendes Salzwasser geben und kurz danach den Spargel hineingeben. Ca. 10 Min. kochen lassen, abgießen und das Kochwasser auffangen. Das Gemüse in eine Auflaufform geben. 

In dem Topf die Butter schmelzen. Mit Mehl bestäuben und mit der Kochflüssigkeit (ca. 200 ml) aufgießen. Eine Mehlschwitze herstellen. Zum Schluss den Frischkäse unterrühren. 

Auf das Gemüse den gewürfelten Schinken geben und mit der Sauce übergießen. Ca. 10 Min. im Ofen bei 200°C backen. Dann den Käse darüberstreuen und noch einmal 10 Min. überbacken.

Guten Appetit!


Kommentare:

  1. Ui... das klingt ja total lecker. Das nehme ich mal mit und probiere es ohne SChinken aus.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. ui super Idee. Habe ich bisher immer nur alles ganz traditionell nebeneinander auf dem Teller gegessen *gg*

    AntwortenLöschen
  3. leeecker :)) am Wochenende gibt's bei uns auch endlich spagel!:)

    AntwortenLöschen
  4. Danke :) Habs erstmal abgespeichert!

    AntwortenLöschen
  5. Spargel ist leider gaaar nicht mein Fall. Trotzdem lese ich deine Rezepte immer gerne. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. es sieht wirklich gut aus! mhmm :)

    LG, M.

    und wenns auch noch ein WW Gericht ist - noch BESSER! ;)

    AntwortenLöschen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)