[Rezept] Windbeutel Dessert

Für Silvester hatte ich folgendes, unwahrscheinlich leckere, aber die-Kalorienbilanz-ins-Unermessliche-treibende Dessert vorbereitet!

☆ Winderbeutel Dessert ☆ 

Zutaten für 6 Portionen:
☆ 250g Mascarpone
 250g Quark
 250g Schlagsahne
 80g Zucker
 600g gefüllte Windbeutel (TK)
 500g Kirschgrütze
 3EL Kirschlikör
 Kakaopulver

Zubereitung:
Sahne steif schlagen, Mascarpone, Quark und Zucker unterrühren. Eine Form ca. 25x20 mit 1/3 Creme bestreichen, mit den Windbeuteln dicht belegen, die Kirschgrütze (mit Likör) darüber verteilen, darüber die restliche Creme streichen, mit Kakao bestreuen, kalt stellen.

Guten Appetit!


Kommentare:

  1. Sehr lecker. :) Erinnert mich an Tiramisu!

    AntwortenLöschen
  2. Auf den ersten Blick dachte ich auch erst, dass es Tiramisu sei! :D Aber das hier sieht auch echt toll aus und klingt verdammt lecker....trotz der vielen Kalorien! :O

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  3. nomnom, das schaut einfach super gut aus <3

    Allerliebste Grüße
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht total lecker aus, danke für das Rezept :)

    AntwortenLöschen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)