[Schlank ins Brautkleid] Das erste Kilo ist weg!

Und damit habe ich euch schon das Gesamtergebnis der ersten 3 Wochen des Neustarts verraten. Kilo 1 von 9 ist weg. Und es darf gerne bleiben, wo der Pfeffer wächst!


-0,4kg

LilySlim Weight loss tickers


Mit dem "Shred" läuft es ganz gut, aber immer nur jeden Tag das Gleiche, war dann doch ein bisschen öde. Deshalb wechsle ich zwischen Shred und Ergo und gönne mir auch ab und zu mal ne Trainingspause.
Nach den ersten 2-3 Mal Shred, hatte ich vorallem Muskelkater in den Waden von dem ganzen Gespringe, aber es war nie so, dass ich mich am nächsten Tag nicht hätte bewegen können. Vor allem in den Armen merke ich, wie mir die Kraftübungen gut tun, denn meine Arme könnte man auch mit Wackelpudding gleichsetzen ;-)

Ich wollte es zwar nicht wahr haben, dass das mit den letzten Kilos mal wieder soooo langsam vorran geht, aber nun habe ich mich damit arrangiert. Ich setze mir kein Zieldatum mehr, sondern freue mich, wenn es kontinuierlich bergab geht. 
Und wenn dann endlich der langersehnte Tag da ist, werde ich feiern :-D

Und bis dahin:



Kommentare:

  1. Hallo, ich lese deinen Blog recht gerne. Vorallem wenn du über die Puppsis schreibst. Was für ein süsses Wort. Ich weiß nicht ob du es schon mal irgendwo geschrieben hast, aber ich würde gerne wissen wie groß du bist. Liebe Grüße Summer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen lieben Kommentar <3
      Ich freue mich sehr, dass du meinen Blog gerne liest...

      Zu Deiner Frage: Ich bin 1,66m groß :-)

      Löschen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)