Tschüss 2013!

Noch 7 Stunden und du bist vorbei. Du warst ganz schön imposant, du warst ein anstregendes, forderndes Jahr.

Ich verabschiede mich von dir, recke die Faust in die Luft und rufe "ENDLICH!". Nicht böse sein, aber ich freue mich auf ein fantastisches 2014!

Quelle
2014 wird aufregend. Ich werde mich verändern, viel vorbereiten, nervös sein, den Mann meines Lebens heiraten. Ich werde mehr für mich tun, Sport treiben, meinen Körper keinen "Müll" anbieten, bloggen. Ich werde den ersten Frühlingstag genießen, wenn die Sonnenstrahlen mich wachkitzeln, die Vögel singen und der erste warme Windhauch weht. Ich werde meine Kinder auf Arbeit weiter aufwachsen sehen, ihnen Halt geben, wenn sie mich brauchen und ihnen die Welt erklären. Wir werden Zeit zu Zweit und Zeit mit Freunden verbringen, Essengehen, unser Leben planen...

Also von mir aus kann es losgehen.

2014.

Rutscht gut ins neue Jahr, meine Lieben! Passt gut auf euch auf!


1 Kommentar:

  1. Ich wünsche dir ein glückliches neues Jahr und das all deine Träume und Ziele in Erfüllung gehen. Auch ich bin wieder dabei fit zu bleiben auf meine Ernährung achten und natürlich dabei abzunehmen.

    AntwortenLöschen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)