[Das war mein ...] September 2014

Hallo 1. Oktober, hallo neues Blog-Design!
Ja, ihr seht richtig, "Sternstunden" ein ein neues Gewand bekommen und ich bin unheimlich glücklich darüber. Ich hoffe, es gefällt euch mindestens genauso gut wie mir.




Neben dem neuen Design gibt es nun auch eine neue Kategorie hier auf dem Blog. Immer zu Beginn des neuen Monats, möchte ich - im Style der ehemaligen Immer wieder sonntags-Posts - auf den vergangenen Monat zurückblicken.

Das war mein September:

☆ Gesehen
Serien: GZSZ, HIMYM, TBBT, The biggest Looser teens
Filme: The Blind Side, Das Schicksal ist ein mieser Verräter, Source Code

☆ Gehört
I got you - Duke Dumont
Love never felt so good - Michael Jackson & Justin Timberlake
Mine - Beyonce feat. Drake
Au Revoire - Mark Forster
Wolke 7 - Max Herre & Philipp Poisel

☆ Gekauft
Dies und das und jenes, Hausschuhe und eine weltweite Auslandskrankenversicherung, die Glamour

☆ Gelesen
Petra / Lisa / Freundin / Cosmopolitan / Glamour / etc.
Mein Kind hat deine Läuse - Isabel Völker 
Hummeldumm  - Tommy Jaud 

☆ Getrunken
Wasser, Cola Light, Milch, So leicht Cappuccino von Jacobs, Fresh ´n Fruit Tea von Lichtenauer


☆ Gegessen
Flugzeugessen, Bagels, Cheeseburger, HotDog, m&m´s, Snickers Peanut Butter, Ben&Jerry´s,... nom nom nom

Quark Genuss Kirsch-Banane von Exquisa


☆ Gewesen
Berlin, New York, Paris, Meißen

☆ Getan
Beyonce & Jay-Z auf ihrer On The Run Tour in Paris zugejubelt.
video


☆ Gedacht
- New York ist auch nur eine Stadt mit vielen, anonymen Menschen, die alle ihr eigenes Päckchen zu tragen haben.
- Zu oft das Handy / den Laptop vor der Nase gehabt. 

☆ Gefreut
Der Sommer ist irgendwie an mir vorbeigeschlichen. Ja, es war warm und ja, ich kann mich an Sonne erinnern, aber irgendwie.... Jedenfalls nehme ich nun jeden sonnigen Tag bewusster war.

☆ Geärgert
Mein Knie wird trotz Medikamente nicht besser. Zwar ist es am Morgen nicht angeschwollen und gut beweglich, aber sobald ich ein bisschen laufe wird´s wieder schlimmer. Meinen Termin beim Orthopäden habe ich aber erst in zwei Wochen (das war der früheste Termin, den ich ergattern konnte).

☆ Gewünscht
Dass man all die wundervollen Momente und Erlebnisse so in sich aufsaugt, so dass man das Gefühl in schlechten oder stressigen Zeiten wieder ganz einfach abrufen kann 



Kommentare:

  1. Wunderschönes Design! Ich bastele gerade auch und ehrlich gesagt... es wird ähnlich :D Ist halt grad Trend und es ist eben hübsch, so clean :)

    Das was du über NY denkst hab ich letztens über Paris gedacht. So wunderschön und so voll von Touristen, aber dazwischen gibt es eben auch ganz normale Menschen und Geschichten... ich würde die Stadt gerne mal touristenfrei erleben - aber ich bin ja selbst einer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) J. meinte "Da fehlt aber noch der Hintergrund, oder?"
      Und ich so: "Neeeeeein, das muss so, das ist schön so !!" ;-)

      Ja, wenn man zu Hause festsitzt, hat man (endlich) mal Zeit für so einen Spaß :-)
      Ich bin sehr gespannt auf dein Design!

      Paris hat mich von dem Verhalten der Einheimischen sehr abgeschreckt. Ich bin gespannt, wann ich mich an den zweiten Sight Seeing - Versuch wagen werde.

      Löschen
  2. Ich mag das neue Design sehr sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  3. Dein neues Design gefällt mir richtig gut :)

    AntwortenLöschen

„Schreiben ist etwas sehr Persönliches. Dabei zuzusehen ist langweilig, und in der Regel bleibt die größte Freude dabei dem vorbehalten, der tatsächlich schreibt.“
(Audrey Niffenegger)